News

Vereinsmeister 2012

Spannend bis zum Schluß

 

Besonders in den Klassen Conger und Pirat war es spannend wie selten zuvor. Hier entschied jeweils der letzte Lauf, wer die Trophäe mit nach Hause nehmen durfte. Dagegen standen bei den Optis und den Lasern schon vor Start des letzten Laufes die Sieger fest. Den Pokal für den besten Newcomer ersegelte sich Sven Begger (unten).

 

 

Bei den Optimisten gewann Jan Köhncke vor Simon Schründer auf dem zweiten Platz, gefolgt von Jonas Holt, Sven Begger und Amelie Baucks.

 

 

Geahnt hatten sie es wohl schon ...... Eric Sohn verwies die langjährigen Favoriten auf den Pokal der Klasse Laser auf die Plätze. Eric gewann die Vereinsmeisterschaft vor Gregor Roloff, Jan Piepenbreier und Max Luttmann.

 

 

Zwei Piraten machten den Sieg im letzten Lauf unter sich aus. Mit einem am Ende doch klarem Vorsprung erkämpften sich Bernadette Lütjens und Ulrike Sohn den diesjährigen Pokal vor Bernhard Bolte mit Vorschoterin Elke Tack.

 

 

Obwohl Sie den letzten Lauf um Zentimeter für sich entscheiden konnten, mussten sie bei der Pokalübergabe den Männern den Vortritt lassen. Diana Lütjens und Leonie Sohn landeten hinter den diesjährigen Siegern in der Klasse Conger, Ralf Holt mit Vorschoter Martin Begger, auf Platz zwei. Auf die Plätze drei bis sechs segelten sich Ralf Woide und Burkhard Hesse, Gabi Luttmann mit ihren Vorschoterinnen Marion Blume/Sylvia Danzebrink vor Hartwig und Birgit Baucks.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und Platzierte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

News

Wenig Wind, Bombenwetter

Ansegeln 2017

Alle News anzeigen